„Die SUPCO GmbH hat uns, die EFM-Gesellschaft für Enteisen und Flugzeugschleppen am Flughafen München, bei einem unserer größten zeitlich zusammenhängenden Projektmaßnahmen unterstützt. Insgesamt wurden binnen kurzer Zeit zehn Flugzeugschlepper verschiedener Größen mit einem Investitionsvolumen von über 3 Mio. EUR beschafft. Die Unterstützung der SUPCO GmbH hat uns nicht nur preisliche Vorteile, sondern insbesondere auch substantielle und nachhaltige Verbesserungen der Rahmenbedingungen gebracht. Letzteres können wir auch bei weiteren Projekten, bei denen uns die SUPCO GmbH als Dienstleister nicht mehr zur Verfügung stand, nutzen.“

Hans-Joachim Püschner
Geschäftsführer

EFM-Gesellschaft für Enteisen und Flugzeug-
schleppen am Flughafen München mbH
Aircraft De-Icing and Towing Services Munich Airport 
Postfach 23 16 25, D-85325 München-Flughafen

Phone   +49 (0) 89 977 5000
Fax        +49 (0) 89 977 5330
Email   HANS-JOACHIM.PUESCHNER@DLH.DE 
Internet www.efm.aero 

efm-kalmar-push-back

Die LWF ist eine dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unmittelbar nachgeordnete Sonderbehörde innerhalb der Bayerischen Forstverwaltung. Sie führt praxisorientierte, angewandte forstliche Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, Beratung und Schulungen sowie langfristige Monitoringaufgaben in den Wäldern Bayerns durch. Die LWF und ihre Beschäftigen sind Ansprechpartner nicht nur für Behörden, sondern auch für alle, die im Wald und mit der Forstwirtschaft beschäftigt sind sowie für die interessierte Öffentlichkeit.

Beschreibung der Tätigkeit

Unterstützung bei der Erstellung einer Leistungsbeschreibung im Bereich Microsoft Technologien
Erarbeitung der Anforderungen und Hinterlegung / Definierung der Vorgaben für öffentliche Ausschreibungen
Herr Splitter stellte sich für den für uns bearbeiteten Bereich als sehr kompetent heraus. Sehr gerne empfehlen wir ihn für den Ersatz in ähnlichen Tätigkeitsfeldern weiter.

Für Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Alexander Haug
08161 71-5858
Alexander.Haug@lwf.bayern.de

Die Deutsche Lufthansa AG strebte neben der Ablösung des Ideenportals „Impulse“ die Einführung einer IT-Lösung für das Innovationsmanagement an. Das Innovationsmanagement kann dabei als eigenständiges System oder als Modul des Ideenportals abgebildet werden.

Mit der Unterstützung der SUPCO GmbH, sowie die fachliche Expertise von Herrn Stefan Splitter, konnten die Ausschreibung der IT-Lösung erfolgreich umgesetzt und ein wichtiger Grundstein für ein erfolgreiches Gesamtprojekt gelegt werden.

Wir danken Herrn Splitter für sein außerordentliches Engagement, sein beständiges Durchhaltevermögen und vor allem für seine fachliche Kompetenz.

Gerne stehen wir für weitere Fragen und als Referenzgeber zur Verfügung.

Nico Dannenbring
Innovation Manager

Absolut professionelles und repräsentatives Auftreten. Die SUPCO GmbH ( Herr Stefan Splitter) als Interims-Einkaufsleiter trat er stets kommunikativ und sicher auf. Aufgrund der unternehmerischen Tätigkeit, hatte der Consultant einen sehr guten und vor allem schnellen Einblick in die Unternehmensabläufe, die auf Grund seiner Erfahrung unter anderem als Einkäufer, Purchasing Manager und Berater einen erheblichen Vorteil für unser Unternehmen darstellte. Durch die Expertise und die Fachkenntnisse der SUPCO GmbH konnten erfolgreich und positiv die Unternehmensabläufen neu strukturieren werden.

Die SUPCO GmbH überzeuge mit Ihren Projektmitarbeitern durch Ihre strategische und unternehmerische Kompetenz. Stets erfolgten der Einsatz und das Verhalten gegenüber Führungskräften und Mitarbeitern sowie unseren Töchterunternehmen zu unserer vollsten Zufriedenheit und war von allerbester Professionalität geprägt. Wir danken den Consultant für Ihr Arrangement und Ihre sehr guten Leistungen. Gerne sind wir bereiten, die SUPCO GmbH bei Bedarf erneut zu beauftragen und stehen als Referenzheber zur Verfügung.